180718_LP_PM_1600x1050_AdWords.jpg

Mit optimierten Google Ads neue Patienten gewinnen

Die Patienten-kommunikation beginnt heute oft online: Findet man Sie auch?

adwords anzeigeadwords ausstrahlungsorteadwords geotargetingadwords messbare zieleadwords qualitätsfaktoradwords roi optimierenadwords timingadwords tippsadwords tricksSearch Engine Marketing, kurz SEM, gehört heutzutage zu jeder Praxismarketingstrategie. Denn Nutzer suchen nach Fachärzten heute in erster Linie online.  Hier sollte man nichts dem Zufall überlassen und sich die erste Position bei den Suchergebnissen sichern. Search Engine Marketing bedeutet letztlich nichts anderes als bezahlte Google Anzeigen zu schalten. 

Das Ziel von SEM-Kampagnen: Traffic verbessern. Die Google Ads (vormals Google AdWords) haben das Ziel, Nutzer zu Ihrer Website zu leiten. Die sogenannten Suchanzeigen erscheinen zusammen mit den organischen Treffern auf der Ergebnisseite der Suchmaschine zu bestimmten, von Ihnen vorab festgelegten Suchbegriffen ("Keywords"). 

Google Anzeigen sind eine gute und vor allem kostengünstige Möglichkeit, die Bekanntheit Ihrer Praxis zu erhöhen und mehr Patienten zu generieren.  Dabei gibt es allerdings eine Reihe Dinge zu beachten. Unser Whitepaper zeigt Ihnen, wie Sie mit einigen Google Ads Tricks die Anzeigen-Position verbessern. Dabei klären wir auch wichtige grundlegende Fragen: Was bedeutet der Ads Qualitätsfaktor? Wie können Sie den Ads ROI erhöhen? Was ist der Unterschied zwischen Displayanzeigen und Suchanzeigen? Was bedeutet Pay Pay Click (PPC)? Was ist Ads Geotargeting? 

Diese und weitere Google Ads Tipps lesen Sie in unserem kostenlosen Whitepaper. 

Jetzt download starten

Ihre ansprechpartner

Home-Original-Team-121.jpg

Lilian SCHWARZWELLER

Kommunikationsberaterin
+49 (0)6221 32193 41
lschwarzweller@w-4.ch
Home-Original-Team-121.jpg

Artem KROT

Kommunikationsberater
+49 (0)6221 32193 45
akrot@w-4.ch
Kontaktieren Sie uns