SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG FÜR MODERNE MARKEN

 

Teaser_SEO_Whitepaper_DE

Emotional Branding  und Ranking Performance – eine Anleitung für kundenzentrierte OnPage-Optimierung  

Wonach suchen Konsumenten online und wie kann es Marken gelingen, die Bedürfnisse hinter den Suchphrasen mit Markenbotschaften zu antizipieren? 

Der Vorteil digitaler Markenkommunikation ist die Verfügbarkeit von Nutzerdaten aus Interaktionen mit Konsumenten und Keyword-Analysen. Ausgangspunkt für eine SEO Branding Strategie ist das Wissen über die Konsumenten: beliebte Suchphrasen, Klickverhalten, Käufe, usw. Welche der von Peter Morville aufgestellten Erfahrungsebenen stehen eng in Verbindung mit der Marke oder sollten künftig forciert werden?

Das W4 Whitepaper "Suchmaschinenoptimierung für moderne Marken" zeigt Schritt für Schritt, wie Marken ihr Ranking in Google über nutzerzentrierte Botschaften verbessern:

  • Keyword-Analysen als Indikator von Bedürfnissen bei Konsumenten
  • Entwicklung von Markenbotschaften auf Basis der Keyword-Analysen
  • Brand Stories, die auf Bedürfnisse eingehen und Image kreieren
  • Pillar Pages – Nutzer und Suchmaschine mit strukturierten Themenclustern bedienen

 

Whitepaper laden